Kategorie Allgemeines

Tipps zur Auswahl eines Sattels
Allgemeines

Tipps zur Auswahl eines Sattels

Stellen Sie sicher, dass Sie mit der von Ihnen gewählten Fahrdisziplin vertraut sind, bevor Sie in einen Sattel investieren. Die Sättel variieren je nachdem, ob Sie Englisch oder Western fahren. Wenn Sie sich für Englisch entscheiden, können Sie sich für Dressur, Jagd oder Sattel entscheiden. Westernreiter konnten zwischen Roping-, Zügel-, Stock- oder Lustsätteln wählen.

Weiterlesen

Allgemeines

Lymphom bei Frettchen

Das Lymphom ist ein bösartiger Krebs, an dem das Lymphsystem beteiligt ist. Bei einem gesunden Tier spielt das Lymphsystem eine wichtige Rolle bei der Abwehr des Immunsystems gegen Infektionserreger wie Viren und Bakterien. Lymphoidgewebe wird normalerweise in vielen verschiedenen Körperteilen gefunden, einschließlich Lymphknoten, Leber, Milz, Magen-Darm-Trakt und Haut.
Weiterlesen
Allgemeines

Füttern Sie Ihr Reptil: Ist Lebendfutter besser?

Professionelle Herpetologen und Tierhalter haben lange über den Wert der Fütterung lebender Beute an Reptilien diskutiert. Bei manchen ist es eine gute Idee, bei anderen nicht - in der Tat kann es gefährlich sein. Schlangen. Die Frage ist für Schlangen leicht zu beantworten: Sie sollten vermeiden, Lebendfutter auch an die stärksten Schlangen zu verfüttern.
Weiterlesen
Allgemeines

So zeigen Sie Ihr Kaninchen

Wenn es ein Samstag oder Sonntag ist, werden irgendwo in den USA Kaninchenvorstellungen gezeigt. Die Menschen sind mit Ausstellungen für Hunde und Katzen vertraut, aber viele sind überrascht, wenn sie von Ausstellungen für Kaninchen hören, obwohl mehr Kaninchen gezeigt werden als Hunde und Katzen. Welche Kaninchen kann ich zeigen? Die American Rabbit Breeders Association (ARBA) befürwortet die Ausstellung von reinrassigen und reinrassigen Kaninchen, aber Kaninchen müssen nicht reinrassig oder reinrassig sein, um gezeigt zu werden.
Weiterlesen
Allgemeines

Hypoglykämie bei Frettchen

Unter Hypoglykämie versteht man eine Blutzuckerkonzentration von weniger als 70 Milligramm pro Deziliter (mg / dl) Blut. Bei Frettchen wird dies am häufigsten durch ein Insulinom, einen Tumor der Bauchspeicheldrüse, verursacht. Diese Tumoren produzieren große Mengen Insulin, wodurch der Blutzuckerspiegel (Zucker) unter den normalen Wert absinkt, was zu Symptomen einer allgemeinen Schwäche führt, die zu schweren Krankheiten und Krampfanfällen führt.
Weiterlesen
Allgemeines

Blasenruptur bei kleinen Säugetieren

Blasenruptur ist ein Zustand, bei dem die Harnblase reißt und Urin in die Bauchhöhle abgibt. Die Blase kann aufgrund eines Traumas, einer Verstopfung der Harnwege, Tumoren oder einer schweren Blasenerkrankung reißen. Dies kann bei jeder Art vorkommen, jedoch variieren Tests und Behandlung je nach Tier. Tiere, bei denen die Blase reißt, können schnell an Substanzen im Urin erkranken, die in den Bauch gelangen und wieder resorbiert werden, anstatt ausgeschieden zu werden.
Weiterlesen
Allgemeines

Ibuprofen-Toxizität bei kleinen Säugetieren

Ibuprofen ist ein beliebtes und wirksames rezeptfreies Medikament zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen bei Menschen. Bei Haustieren kann Ibuprofen leicht die toxischen Werte überschreiten. Die häufigste Ursache für die Toxizität von Ibuprofen ist ein gut gemeinter Besitzer, der versucht, Schmerzen bei seinem Haustier zu lindern, wenn er eine Dosis verabreicht, die er für angemessen hält, ohne die toxische Dosis zu kennen.
Weiterlesen
Allgemeines

Kleine Säugetiere, die zu Hause sterben

Leider stehen viele Menschen vor der Entscheidung, wie sie sich um ihr Haustier kümmern sollen, wenn es zu Hause stirbt. Es gibt viele Möglichkeiten, aber der Eigentümer sollte wissen, dass einige behördliche und gesetzliche Richtlinien befolgen müssen. Die meisten Menschen bringen die sterblichen Überreste zu ihrem Familientierarzt.
Weiterlesen
Allgemeines

Tipps zur Fortpflanzung von Reptilien

Die meisten Reptilien legen Eier, was sie "eiförmig" macht. Das Legen von Eiern nennt man Eiablage. Einige Reptilien leben jung und der Begriff dafür ist vivipar. Technisch gesehen gilt ein Weibchen, das Eier legt, als schwerfällig, wenn es Eier in sich hält. Sie kann auch richtig als schwanger bezeichnet werden.
Weiterlesen
Allgemeines

Aspirintoxizität bei Frettchen

Aspirin-Toxizität (Salicylat-Toxizität) ist eine Vergiftung, die nach der Einnahme von Aspirin oder aspirinhaltigen Produkten auftritt. Eine Aspirintoxizität tritt normalerweise nach der Einnahme von nicht ordnungsgemäß gelagerten Arzneimitteln oder der Verabreichung der falschen Aspirindosis an ein Frettchen auf. Jungtiere sind anfälliger für toxische Wirkungen als erwachsene Tiere.
Weiterlesen
Allgemeines

Eine Suriname-Kröte auswählen

Stellen Sie sich eine Kröte vor, die sich weigert, einer sich nähernden Dampfwalze den Boden zu geben, und Sie können sich fast vorstellen, wie die Suriname-Kröte aussieht. In einem gefilterten Aquarium gehalten (eine oder zwei Kröten in einem 20-Gallonen-Tank) und mit einer abwechslungsreichen Ernährung gefüttert, sind Suriname-Kröten sehr widerstandsfähig, normalerweise störungsfreie Amphibien, die für Anfänger geeignet sind, aber normalerweise für alle von Interesse sind.
Weiterlesen
Allgemeines

Transport Ihres Pferdes

Der Transport Ihres Pferdes kann für Sie und Ihr Pferd eine stressige Erfahrung sein. Zum Beispiel verlieren Pferde pro Stunde zwei bis fünf Pfund Körpergewicht - und das bei kühlem Wetter. Dies kann bei heißem Wetter aufgrund von Verdunstung an der Körperoberfläche oder Schwitzen dramatisch zunehmen. Bei Pferden besteht auch die Gefahr von Atemwegserkrankungen auf langen Strecken.
Weiterlesen
Allgemeines

Schlechte Leistung im Sportpferd

Im Tierreich gelten Pferde aufgrund ihrer einzigartigen Physiologie als Spitzensportler. Da sie auf einem so phänomenal hohen Niveau arbeiten, kann selbst die kleinste Veränderung ihres Gesundheitszustands ihre Leistung beeinträchtigen. Diese winzigen, oft subtilen Auswirkungen auf ihre Gesundheit, die sich auf die Leistung auswirken, sind schwer zu erkennen und erfordern manchmal spezielle diagnostische Tests.
Weiterlesen
Allgemeines

Wie Sie Ihre Scheune feuerfest machen

Es gibt nur wenige Gebäude, die brennbarer sind als eine Scheune. Zwischen der typischen Holzkonstruktion, dem Heu, dem Stroh oder den Holzspänen, die zum Einstreuen verwendet werden, den Decken, Beinwickeln und Sattelkissen, den unvermeidlichen Spinnweben und dem Staub und den Partikeln in der Luft warten die meisten Scheunen auf ein Drei-Alarm-Feuer ausbrechen. Brandschutz ist mehr als ein Rauchverbot an der Tür.
Weiterlesen
Allgemeines

Auswahl und Verwendung eines Hufschmieds

Einer der wichtigsten Menschen im Leben Ihres Pferdes ist sein Hufschmied, ein Fachmann, der die Hufe Ihres Pferdes schneidet und beschuht. So wie Ihre Füße schmerzen können, wenn Sie schlecht sitzende Schuhe tragen, können die Beine und Füße Ihres Pferdes schmerzen, wenn seine Schuhe in schlechtem Zustand sind oder nicht die richtige Größe haben. "Ihre Entscheidung für einen Hufschmied ist möglicherweise die wichtigste Entscheidung für den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Pferdes", sagt Emil Carre, diplomierter Hufschmied und Präsident der American Farriers Association.
Weiterlesen
Allgemeines

Drei Medaillen für US-Pferde bei den Olympischen Spielen

Die US-Pferdesportmannschaft reiste 2000 mit drei Medaillen nach Hause - einer Goldmedaille und zwei Bronzemedaillen. Zwei dieser Medaillen wurden in einem dreitägigen Wettbewerb gewonnen. David O'Connors individuelles Gold markierte einen olympischen Dressurrekord und gab den Amerikanern etwas zum Feiern. O'Conner war der führende U.
Weiterlesen
Allgemeines

So verbessern Sie die Luftqualität in Ihrer Scheune

Wenn der Winter hereinbricht, neigen Pferdeleute dazu, diese Scheunentore dicht zu schließen. Aber wir tun den Atmungssystemen unserer Pferde möglicherweise einen schwerwiegenden Nachteil. Im Winter kann Ihr Pferd 24 Stunden am Tag in seinem Stall sein. Die Luft in einem Stall mit unzureichender Belüftung kann jedoch sehr schnell stagnieren. Praktisch alles in einer Scheunenumgebung trägt zu einer schlechten Luftqualität bei, von den Stäuben und Schimmelpilzen, die in Heu, Getreide und Beeten lauern, bis zu den Ammoniakdämpfen, die aus dem Urin austreten.
Weiterlesen
Allgemeines

Beste Einstreu für Ihr Pferd

Die Auswahl der Betten ist ebenso traditionsreich wie die des Sattlers. Jeder Reiter hat seine Vorliebe. Einige mögen den Geruch von süßen Zedernspänen, andere das traditionelle Aussehen eines tiefen Strohbetts, während andere die Weichheit und Saugfähigkeit von Torfmoos bevorzugen. Aber welche Einstreu ist für Ihre Pferde am besten geeignet?
Weiterlesen
Allgemeines

Urolithiasis bei kleinen Säugetieren

Unter Urolithiasis versteht man die Bildung von Steinen (Steinen oder Urolithen) im Harntrakt. Steine ​​kommen überall im Harntrakt, in den Nieren, im Harnleiter oder in der Blase vor, sind jedoch in der Blase am häufigsten. Sie kommen am häufigsten bei Kaninchen und Frettchen vor, können aber auch kleinere Tiere befallen.
Weiterlesen
Allgemeines

Pruritis (Juckreiz) bei kleinen Säugetieren

Juckreiz oder Juckreiz ist ein unangenehmes Gefühl, das ein Tier dazu bringt, sich selbst zu kratzen oder zu beißen. Es wird durch die Stimulation bestimmter Nerven in der Haut durch Entzündungsmediatoren verursacht. Somit kann jeder Hautzustand, der eine Entzündung verursacht, Juckreiz verursachen. Pruritus ist das Hauptsymptom von Hauterkrankungen wie Hautinfektionen und Hautparasiten (Flöhe, Milben, Läuse und andere), kann aber auch bei vielen anderen Hauterkrankungen auftreten.
Weiterlesen
Allgemeines

Testen Sie eins, zwei, drei - ist Ihr Wasser gesund?

In der Regel denken Sie wahrscheinlich nicht viel über das Trinkwasser Ihrer Pferde nach, aber es hat direkten Einfluss auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden. In dieser klaren Flüssigkeit gelöst sind Mineralien, die aus der vom Wasser durchflossenen Umgebung absorbiert werden, sowie chemische Verunreinigungen und Bakterien, die auf dem Weg aufgenommen werden.
Weiterlesen